Russische Teestube in New York

Russische Teestube - New York

Ein Abendessen in der russischen Teestube in New York ist ein lohnenswertes Extra, wenn Sie in der Stadt sind. Kehren Sie der Geschäftigkeit des modernen Big Apple den Rücken, und reisen Sie zurück in die wilden 20er Jahre, als Alkohol illegal war und stattdessen Tee serviert wurde. Eine Zeit, in der man noch wusste, was Klasse ist und wie man stilvoll diniert.

Geschichte

Die russische Teestube (Russian Tea Room) ist ein geschichtsträchtiger, künstlerischer Ort, den Sie nicht verpassen sollten. Sie kann nicht nur mit einigen Kunstwerken von Picasso und Matisse aufwarten, sondern war auch Madonnas erster Arbeitsplatz in New York. Die russische Teestube befindet sich in Midtown Manhattan, direkt neben der Carnegie Hall und in der Nähe des Lincoln Centers. Ein Großteil der Innenausstattung ist noch das Original aus dem Jahre 1927, und ausgedehnte Renovierungen haben das Ambiente gut instandgehalten. So werden Sie sich fast in den Zeiten der Prohibition zurückversetzt fühlen – obwohl heutzutage zum Glück Alkohol ausgeschenkt werden darf. 2013 feierte die Teestube ihren 85. Geburtstag. Ein perfekter Ort für Poeten und Geschäftsleute, Schauspieler und Politiker und eine tolle Kulisse für ein romantisches Abendessen.

Elegant Essen

Ein Abendessen in der russischen Teestube kann schon für sich genommen ein großartiges und abendfüllendes Erlebnis sein. Aber wenn Sie Tickets für eine Ballettvorstellung oder eine Oper im nahegelegenen Lincoln Center haben, wird das Personal Ihnen auch gerne einen Tisch für ein „Vor-Theater-Arrangement” zur Verfügung stellen. Sowohl das Mittagessen als auch das Abendessen bestehen aus einem Drei-Gänge-Menü mit Tee und Kaffee. Probieren Sie auf jeden Fall die in den 20er Jahren übliche Art des Teetrinkens aus. Wenn Sie Ihren Tisch in der russischen Teestube hier im Voraus reservieren, können Sie damit Einiges an Geld sparen. Getränke sind im Preis nicht mitinbegriffen; die Preise für ein Glas Wein liegen bei 12 Dollar, was den üblichen New Yorker Preisen entspricht.

Buchen Sie hier Ihren Tisch in der Russichen Teestube

Erics Tipp: Nehmen Sie sich die Zeit, die russische Teestube in Ruhe zu genießen. Ich kann Ihnen wärmstens das Boeuf á la Stroganoff mit einem Gläschen Wein empfehlen. Eine Mahlzeit in diesem Restaurant ist nicht nur ein Essen, sondern ein Erlebnis. Die Musik, das Personal, die Gerichte und natürlich der Tee sind im Hinblick darauf sorgfältig ausgewählt. Hinweis: Trinkgeld ist nicht in den Preisen mitinbegriffen. Angemessen sind etwa 15% des Rechnungsbetrages.

Russian Tea Room in New York

War dieser Artikel nützlich? Empfehlen Sie diesen Artikel weiter, indem Sie mir eine Bewertung geben:

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden


Tickets suchen
von
bis
Tickets suchen