Menu
2m
Fragen? E-Mail eric@newyorkcity.de
New York City Marathon

New York City Marathon

Marathon in New York

Der New York City Marathon findet jedes Jahr am ersten Sonntag im November statt. Rund 50.000 Läufer nehmen jährlich am New York Marathon teil und es sind mehr als zwei Millionen Zuschauer entlang der Strecke dabei. Der Marathon zählt zu den größten Sportereignissen in der Stadt. Über 10.000 Läufer reisen extra aus dem Ausland an. 2019 findet der New York City Marathon am 3. November statt. Die Aktivitäten rund um den Marathon beginnen allerdings schon eine Woche zuvor, mit einem 5 Meilen (= ca. 8 km) Rennen am Sonntag vor dem großen Tag.

Am New York Marathon teilnehmen

Man kann nur teilnehmen, wenn man sich anmeldet und ausgelost wird oder wenn man für eine Stiftung läuft. Die Anmeldefrist für 2019 gilt bis zum 14. Februar 2019. Wenn Sie sich dreimal angemeldet haben, jedes Mal aber kein Glück hatten und nicht ausgelost wurden, erhalten Sie beim vierten Versuch automatisch das Startrecht. Für New Yorker ist es noch schwieriger, um am Marathon teilzunehmen. Sie müssen an neun klassifizierten Rennen im Jahr zuvor teilnehmen, bevor Sie am New York Marathon teilnehmen dürfen. Diejenigen, die es nicht schaffen, sich auf diese Weise zu qualifizieren, können ihr Glück bei der Marathon Lotterie probieren, wie alle ausländischen Läufer. Im Übrigen haben New Yorker als auch Besucher eine Chance auf einen Startplatz, wenn man die offiziellen Standardzeiten als Qualifikation vorweisen kann.

Der Marathon Tag in New York

Am Tag des Rennens ist die Gegend um den Central Park komplett dem Marathon gewidmet. Um den Park herum und im Park gibt es oftmals Stau, der aufgrund von abgesperrten Straßen und Umleitungen entsteht.

Läufer

Wenn Sie sich schon einmal für das Rennen aufwärmen wollen, dann gibt es mehrere gute Jogging Touren in New York, die Sie die Tage zuvor laufen können. Für die Teilnehmer am Marathon ist der eigentliche Tag natürlich sehr aufregend. Ich habe selbst noch nie am Rennen teilgenommen, daher kann ich nicht wirklich etwas über das Gefühl beim Laufen erzählen. Ich weiß allerdings zum Beispiel, dass die Teilnehmer an diesem Tag in vielen Restaurants in der ganzen Stadt Rabatt auf ausgewählte Gerichte (meistens diese mit viel Kohlenhydraten) erhalten, wenn sie die Startnummer oder Medaille vorzeigen.

Besucher

Aufgrund des Andrangs am Central Park ist es nicht empfehlenswert an diesem Tag die Uptown Route der Hop on Hop off Busse zu fahren. Die Busse werden nämlich im Stau stecken. Das gesamte Gebiet zwischen Columbus Circle und East River wird grob gesagt zum Marathon Bereich und daher auf jeden Fall um einiges voller als sonst sein.

Erics Tipp: Haben Sie vor, sich Fahrräder auszuleihen und den Central Park zu erkunden? Ich rate davon ab dies am Samstag, Sonntag oder Montag um den Marathon herum zu tun. Aufgrund der Straßenabsperrungen und Umleitungen im Park wird es nicht möglich sein, von A nach B zu radeln und das ist nicht gerade ideal wenn man sich die Sehenswürdigkeiten ansehen möchte. 

New York Marathon - Läufer im Central Park

Von wo aus sieht man den Marathon am besten?

Der New York Marathon geht durch alle fünf Stadtteile von New York, er beginnt auf Staten Island und endet in Manhattan. Es ist möglich das Rennen vom Ziel aus anzuschauen, aber dazu müssen Sie Tickets für die Stände dort kaufen. Ich persönlich stehe am liebsten an der Strecke. Eine gute Stelle ist zum Beispiel am Ende der Queensboro Bridge, welche die Läufer passieren bevor es auf die First Avenue geht. Dies ist nämlich der Punkt an dem die Teilnehmer zum ersten Mal den Boden von Manhattan betreten. Wollen Sie zudem etwas vom Ende der Strecke sehen? Dann können Sie von hier aus zum Central Park gehen, dieser ist nur 15 Minuten zu Fuß entfernt.

Der Tag danach

Der Marathon Tag selbst ist nicht der einzig spannende Teil des Geschehens. Zusätzlich zum Marathon gibt es am nächsten Tag viel für die Läufer zu tun. Viele Teilnehmer kehren in den Central Park zurück um im Ziel Bilder zu machen und ihre Medaille im Marathon Pavillon eingravieren zu lassen. Oder um einen guten Platz in der Runner Recovery Zone (= Erholungsbereich für die Läufer) zu ergattern. Sie werden in der ganzen Stadt viele Läufer sehen, die stolz ihre Medaille tragen und ihre Leistung feiern.

New York Marathon - Ziel New York Marathon - Pavillon

Keine Kommentare mehr möglich.

Eric’s New York Laden Sie die kostenlose App im App Store herunter
App store Google play
Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden


von
bis
Tickets suchen