Circle Line Bootstouren in New York

Die Circle Line Bootstouren in New York bieten viele großartige Optionen für Sightseeing mit dem Boot. Wenn Sie auf entspannte Art viel von der Stadt sehen möchten, kann ich Ihnen diese Touren sehr empfehlen. Bis auf eine Ausnahme starten alle Circle Line Bootstouren am Pier 83, in der Nähe des Intrepid Museum, an der 42nd Street Ecke 12th Avenue. Sie können Ihre Tickets schon vor Ihrer Reise einfach online kaufen.

Die verschiedenen Circle Line Bootstouren

Alle Bootstouren bringen Sie an der Manhattan Skyline, dem One World Observatory, der Freiheitsstatue und Ellis Island vorbei, also machen Sie Ihre Kamera startklar! Je länger die Tour dauert, desto mehr werden Sie natürlich zu sehen bekommen. Die verschiedenen Bootsfahrten habe ich hier für Sie aufgelistet.

Circle Line: Best of NYC Bootstour

Die Circle Line: Best of NYC Bootstour dauert zweieinhalb Stunden und ist eine sehr gute Wahl, wenn Sie alles von Manhattan sehen möchten. Diese Bootstour fährt um die gesamte Insel herum, auf der Manhattan liegt. Es geht vorbei an der Skyline, dem Yankee Stadium, Queens, Brooklyn und der Bronx. Es gibt so viel, was Sie während der Fahrt bewundern können. Außerdem fahren Sie unter allen Brücken hindurch, die Manhattan mit dem Rest von New York verbinden, wie zum Beispiel der Brooklyn Bridge und der Manhattan Bridge.

Circle Line: Landmarks Bootstour

Wenn Sie vor allem die Wahrzeichen der Stadt sehen möchten, ist die Circle Line: Landmarks Bootstour etwas für Sie. In gemächlichen eineinhalb Stunden fahren Sie unter der Brooklyn Bridge hindurch und an den berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Empire State Building, der Freiheitsstatue und der Manhattan Skyline vorbei.

Circle Line: Harbour Lights Bootstour

Nichts geht über die New Yorker Skyline – außer die New Yorker Skyline bei Nacht! Nehmen Sie die Circle Line: Harbour Lights Bootstour und genießen Sie während der zweistündigen Hafenrundfahrt die funkelnden Lichter der Stadt.

Circle Line: Liberty Bootstour

Sie haben wenig Zeit? Dann ist die Circle Line: Liberty Bootstour eine großartige Option. Diese einstündige Bootstour wird Sie zur Hauptattraktion bringen: zur Freiheitsstatue. Als Zugabe dürfen Sie außerdem die Skyline von Manhattan bewundern. Diese Bootsfahrt hält NICHT bei Liberty Island.

Circle Line Liberty Super Express Bootstour

Besuchen Sie die Innenstadt von Manhattan und möchten einen Blick auf die Freiheitsstatue werfen? Die Circle Line Liberty Super Express Bootstour ist das einzige Boot der Circle Line, das vom Battery Park abfährt. Fahren Sie in nur 45 Minuten zur Freiheitsstatue und zurück! Diese Sightseeing Bootstour hält NICHT an Liberty Island.

Circle Line: The Beast Schnellboottour

Sightseeing mit Nervenkitzel – das ist die halbstündige Circle Line: The Beast Schnellboottour! Mit über 72 km/h rasen Sie Richtung Freiheitsstatue. Da bleibt kein Auge und kein T-Shirt trocken!

Erics Tipp: Wenn Sie noch zweifeln, welche die richtige Bootstour für Sie ist, nehmen Sie die Landmarks Bootstour. Damit können Sie nichts falsch machen. Die Tour fährt in einem Halbkreis um Lower Manhattan herum und bringt Sie an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten vorbei. Wenn Sie lieber mehr von Manhattan sehen möchten, nehmen Sie dann die längere Rundfahrt.

Circle Line Bootstouren in New York

War dieser Artikel nützlich? Empfehlen Sie diesen Artikel weiter, indem Sie mir eine Bewertung geben:

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden