Manhattanhenge 2021

Manhattanhenge

Manhattanhenge, oder die Manhattan-Sonnenwende, wie sie auch genannt wird, ist ein beliebtes astronomisches Phänomen in New York. Es findet zweimal im Jahr statt, wenn die Sonne perfekt auf das Straßenraster von Manhattan ausgerichtet ist. Zehntausende von Menschen strömen auf die Straßen und halten sogar den Verkehr an, um diesen seltenen Moment festzuhalten.

Was ist Manhattanhenge?

Manhattanhenge ist ein astronomisches Phänomen, bei dem die Sonne direkt über Manhattans Straßen in Ost-West-Richtung untergeht. Es verwandelt die Wolkenkratzer in Mauern um die Sonne, wenn diese direkt in der Mitte untergeht. Zweimal im Jahr geschieht dies: einmal vor der Sommersonnenwende und einmal danach. Hinzu kommen zwei Halbsonnen-Manhattanhenge, so dass das Phänomen an insgesamt vier Tagen im Jahr zu beobachten ist.

Es tritt natürlich schon so lange auf, wie Manhattan sein Gittersystem hat. Zu einem weithin bekannten Ereignis wurde es jedoch erst im Jahr 2002, nachdem der Astrophysiker Neil deGrasse Tyson darauf aufmerksam machte. Tyson ist der Direktor des Hayden-Planetariums, das zum American Museum of Natural History gehört. Er war auch derjenige, der den Begriff Manhattanhenge prägte.

Wann ist Manhattanhenge?

Die Zeitpunkte von Manhattanhenge variieren, da sie von der Sommersonnenwende abhängen. Es findet jedoch immer um den 30. Mai und den 12. Juli statt. Dieses Jahr fällt Manhattanhenge auf Sonntag, den 30. Mai 2021 und Sonntag, den 11. Juli 2021. Die volle Sonne geht etwa 21 Tage vor und nach der Sommersonnenwende auf dem Straßenraster unter und bietet den begehrtesten Effekt. Es gibt aber auch Manhattanhenge, mit einer halben Sonne. Hier befindet sich die Hälfte der Sonnenscheibe über dem Horizont und die andere darunter. Auch das passiert zweimal: am Tag vor der ersten Manhattanhenge mit voller Sonne und am Tag nach der zweiten. In ähnlicher Weise geht die Sonne zweimal im Jahr um die Wintersonnenwende perfekt ausgerichtet am Straßenraster auf. Das findet im Dezember und Januar statt und manche nennen dies den Sonnenaufgang von Manhattanhenge oder das umgekehrte Manhattanhenge.

Wo Sie Manhattanhenge sehen können

Sie können Manhattanhenge von vielen Orten auf den Ost-West-Straßen des Straßenrasters von Manhattan beobachten: von der 14th Street im Süden bis zu den Washington Heights im Norden. Die besten Plätze, um Manhattanhenge zu beobachten, sind breite Straßen mit freiem Blick in Richtung New Jersey über dem Hudson River. New York hat natürlich auch seinen fairen Anteil an ikonischen Gebäuden, die das Potenzial haben, Ihren Schnappschuss schön einzurahmen. Die 34th Street in der Nähe des Empire State Buildings und die 42nd Street in der Nähe des Chrysler Buildings sowie die Tudor City Overpass sind besonders fotogene Orte. Die 14th, 34th, 42nd und 57th Street sind generell gute Plätze, da es sich um breite Straßen handelt. 

Manhattanhenge zieht große Menschenmengen an, besonders um die Wahrzeichen der Stadt herum, so dass es schwierig sein kann, einen guten Platz zum Fotografieren zu finden. Es besteht auch das Risiko, dass Wolken Ihren perfekten Schnappschuss ruinieren. Das Wetter in New York kann sehr launisch sein und selbst an einem schönen Sommertag können die Wolken die Sonne verdecken.

Wenn Sie den großen Menschenmassen aus dem Weg gehen wollen, dann suchen Sie sich einen weniger beliebten Fotospot. Sie könnten auch einfach einen anderen Tag wählen. Obwohl die Ausrichtung nicht so perfekt ist wie an den Manhattanhenge-Terminen, können Sie an den Tagen davor und danach immer noch einige sehr schöne Aufnahmen machen. 

Erics Tipp: Ich bin kein großer Fan von Manhattanhenge. Meiner Meinung nach kann man einen ähnlichen Anblick an vielen anderen Tagen erleben, daher halte ich es nicht für ein so besonderes Ereignis. Es ist hauptsächlich für Besucher interessant, die es fotografieren wollen. Im Allgemeinen sind die New Yorker nicht sehr beeindruckt davon. Ich denke, New York bietet das ganze Jahr über so viele andere fantastische Aussichten und Gelegenheiten für tolle Fotos von Sonnenuntergängen. Besuchen Sie zum Beispiel Top of the Rock bei Sonnenuntergang für atemberaubende und sehr Instagram-würdige Aussichten.

Manhattanhenge Street View

War dieser Artikel nützlich? Empfehlen Sie diesen Artikel weiter, indem Sie mir eine Bewertung geben:

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden


Tickets suchen
von
bis
Tickets suchen