Menu
2m
Fragen? E-Mail eric@newyorkcity.de
9/11 Memorial am Ground Zero

9/11 Memorial am Ground Zero

Jetzt Tickets kaufen
9/11 Memorial am Ground Zero

Das 9/11 Memorial am Ground Zero in New York ist die Gedenkstätte für die Opfer der Terroranschläge auf das World Trade Center im Jahr 2001. Wesentlich unbekannter ist, dass hier auch der Opfer des Bombenanschlags auf das World Trade Center am 26. Februar 1993 gedacht wird. Das Denkmal ist seit dem 11. September 2011 für die Öffentlichkeit zugänglich. Sie können diesen Ort des Gedenkens kostenlos besuchen. Bei den Terroranschlägen auf das World Trade Center kamen fast 3.000 Menschen ums Leben. Die Namen aller Opfer sind in die bronzenen Ränder der beiden riesigen Wasserbassins eingraviert, die den Mittelpunkt der Gedenkstätte bilden. Die beiden Becken befinden sich genau dort, wo einst die Zwillingstürme standen. Das 9/11 Memorial ist für viele Besucher sehr ergreifenden und ein emotionaler Ort, an dem vor allem am Abend, das Gefühl der Trauer und Leere besonders stark ist.

Muss man etwas für das 9/11 Memorial bezahlen?

Nein, der Besuch des 9/11 Memorial ist kostenlos. Der Eintritt zum 9/11 Museum beträgt 24 Dollar.

Wie komme ich zum 9/11 Memorial?

Der einfachste Weg ist mit der U-Bahn. Fahren Sie mit der U-Bahnlinie A, C, J, Z, 2, 3, 4, oder 5 bis zum U-Bahnhof Fulton Street oder mit der U-Bahnlinie R bis Cortlandt Street. Laufen Sie zur Church Street und die Straße links runter. Biegen Sie rechts in die Cortlandt Street. Sie können auch mit der U-Bahnlinie E direkt zum Halt One World Trade Center fahren.

Was sind die Öffnungszeiten vom 9/11 Memorial?

Das 9/11 Memorial ist täglich von 7:30 bis 21 Uhr geöffnet. Am 11. September ist das 9/11 Memorial von 15 Uhr bis Mitternacht für die Öffentlichkeit zugänglich.

Gibt es Touren an denen ich teilnehmen kann?

Ja, Sie können an der offiziellen 9/11 Memorial Tour teilnehmen, die von einem Reiseführer des 9/11 Memorial und Museums geleitet wird. Sie werden zu den Wasserbassins geführt und erfahren mehr über das World Trade Center, die Ereignisse vom 11. September 2001 und die Entstehung dieser Gedenkstätte.

Sie können auch an der Führung durch den Financial District teilnehmen, das Viertel, das von den Anschlägen am stärksten betroffen war. Wenn Sie mehr über das 9/11 Memorial und den Financial District wissen möchten, können Sie hier den Rundgang zum 9/11 Memorial und durch den Financial District buchen.

9/11 Memorial am Ground Zero - Bei Nacht 9/11 Memorial am Ground Zero - Rosen

Kann ich auch das 9/11 Museum besuchen?

Ja, selbstverständlich. Sie können direkt am Anfang oder als Abschluss das 9/11 Museum besuchen. Das Museum befindet sich auf dem Gelände des 9/11 Memorial. Im Museum befindet sich ein Touchscreen, der die Gesichter der Opfer zeigt. Wenn Sie auf ein Gesicht klicken, erhalten Sie mehr Informationen über die jeweilige Personen. Sie können hier mehr über das Museum lesen.

Kann ich einen Kinderwagen mitnehmen?

Ja, Sie können zur Gedenkstätte einen Kinderwagen mitnehmen, solange dieser nicht die anderen Besucher beeinträchtigt.

Darf ich zum 9/11 Memorial Essen und Getränke mitnehmen?

Sie dürfen eine kleine Flasche und Snacks mitnehmen. Aber denken Sie bitte daran, dass das 9/11 Memorial ein stiller Ort des Gedenken ist, an dem man sich respektvoll verhalten sollte.

9/11 Memorial am Ground Zero - Survivor Tree 9/11 Memorial am Ground Zero - Von oben

Wo finde ich weitere Informationen über den Freedom Tower/das One World Trade Center?

Sie können hier mehr Informationen über den Freedom Tower/das World Trade Center finden.

Was ist das One World Observatory?

Das One World Observatory ist die Aussichtsplattform des One World Trade Centers. Sie können hier mehr über das One World Observatory lesen.

Erics Tipp: Ich habe das 9/11 Memorial zum ersten Mal zwei Tage nach der Eröffnung besucht. Ich fand es sehr beeindruckend, bewegend und schön gestaltet. Es waren viele Angehörige der Opfer anwesend, die Briefe und Fotos auf die Namen ihrer Liebsten niederlegten. Ich bin damals eine Stunde lang herumgelaufen. Seither habe ich das 9/11 Memorial noch mehrere Male besucht und kann Ihnen noch einen Tipp mitgeben. Extra Tipp: In den Wintermonaten, wenn es schon früh dunkel wird (gegen 16:30 Uhr), ist das Denkmal wunderschön beleuchtet. Sie können das auch auf einem der Fotos weiter oben sehen.

Keine Kommentare mehr möglich.

Eric’s New York Laden Sie die kostenlose App im App Store herunter
App store Google play
Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden


von
bis
Tickets suchen