Transfer vom Flughafen JFK nach New Jersey

Jetzt Tickets kaufen
Vom JFK Flughafen zum Hotel in New Jersey

Buchen Sie Ihren Transfer vom Flughafen JFK nach New Jersey, bevor Sie nach New York reisen. Wenn Sie auf dem JFK Flughafen gelandet sind und sich Ihr Hotel oder Apartment in New Jersey befindet, haben Sie noch einen weiten Weg vor sich. Abhängig von Ihrer Urlaubsadresse gibt es verschiedene Transfermöglichkeiten. Sie können zum Beispiel mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (JFK AirTrain, U-Bahn und PATH) nach Jersey City fahren. Allerdings müssen Sie dabei mindestens dreimal umsteigen und am Ende eventuell noch ein Taxi nehmen, wenn Ihr Hotel nicht in der Nähe liegt.

Taxi von JFK nach New Jersey

Von einem gelben Taxi rate ich Ihnen ab, da der Flughafen sich in einem anderen Bundesstaat als New Jersey befindet. Taxifahrer dürfen dann für das Überqueren der Bundesstaatengrenze einen Aufpreis berechnen. Zudem fahren Sie mit dem Taxi oft direkt durch Manhattan, wodurch die Fahrt länger dauert und schnell 150 bis 200 Dollar kostet. Ich rate Ihnen stattdessen im Voraus einen Autoservice zu buchen. Das ist in den meisten Fällen günstiger und Sie kennen den Preis (inklusive Mautgebühren und Trinkgeld). Vor allem wenn Sie mit mehreren Personen reisen, ist dies eine preiswerte Option.

Buchen Sie hier Ihren privaten Transfer nach New Jersey

Landen Sie auf einem anderen Flughafen?

Hier können Sie mehr über den Transfer vom Newark Flughafen nach New Jersey lesen

War dieser Artikel nützlich? Empfehlen Sie diesen Artikel weiter, indem Sie mir eine Bewertung geben:

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden