Tiffany & Co. New York

Tiffany & Co. New York

Tiffany & Co. in New York besitzt einen Flagship Store auf der Fifth Avenue. Tiffany & Co. ist für die legendären blauen Schächtelchen mit weißer Schleife bekannt; sie stehen für Stil und Luxus. Fast jede Frau träumt davon, einmal in ihrem Leben ein blaues Schächtelchen von Tiffany mit einem Verlobungsring zu bekommen! Solche mit Diamanten besetzten Ringe haben eine entscheidende Rolle in vielen Liebesgeschichten weltweit gespielt.

Tiffany’s ist ein amerikanischer multinationaler Konzern, der Schmuck und Silberwaren vertreibt. Das New Yorker Unternehmen wurde 1837 als Tiffany, Young & Ellis gegründet und verkaufte anfangs Schreibwaren und Luxusartikel. 1853 übernahm Charles Tiffany die Firmenleitung, was die Namensänderung zu Tiffany & Co. mit sich brachte. Der Schwerpunkt änderte sich zudem auf Schmuck.

Der Tiffany Diamant

Tiffany’s erlangte Aufsehen, als Charles Tiffany einen 287 Karat gelben Diamanten kaufte, der zum berühmten 128 Karat Tiffany Diamanten geschliffen wurde. Sie können den Diamant im Schaufenster des Flagship-Stores in der Fifth Avenue sehen. Der Diamant zieht jährlich tausende Besuchern an. Der Tiffany Diamant wird als das Symbol des Tiffany Erbe angesehen und verkörpert die tadellose Handwerkskunst, die das Unternehmen auszeichnet.

Frühstück bei Tiffany

Tiffany & Co. hat Filialen auf der ganzen Welt. Das berühmteste Geschäft ist der Flagship-Store in der Fifth Avenue in New York, das im Jahr 1940 öffnete. Die Filiale gelangte internationalen Ruhm dank des amerikanischen Filmklassikers „Breakfast at Tiffany’s“ (auf Deutsch „Frühstück bei Tiffany“) aus dem Jahr 1961. Im Film frühstückt Holly Golightly (gespielt von Audrey Hepburn) vor dem Schaufenster von Tiffany’s. Tiffany’s ist für Holy Golightly im Film heilig, sie beschreibt das Geschäft als „besten Ort auf der Welt, wo nichts Schlimmes passieren kann“.

Dank der Rolle, die Tiffany & Co. in „Frühstück bei Tiffany“ spielte, kommen jedes Jahr viele Touristen in das Geschäft, um einmal diesen einen Moment zu erleben und um die Auslagen in den Schaufenstern und Vitrinen zu bewundern.

Sie finden den Flagship-Store von Tiffany & Co. auf der Ecke von Fifth Avenue und 57th Street, in der Nähe des Apple Store. Da das Gebäude zurzeit renoviert wird, befindet sich das Geschäft momentan um die Ecke, unter der Adresse 6 East 57th Street.

Tiffany’s auf der Fifth Avenue befindet sich in der Nähe des Central Park, man kann einen Besuch daher wunderbar mit einem Spaziergang oder einer Radtour im Grünen verbinden. Es ist außerdem eine gute Gelegenheit für eine schicke Toilettenpause.

Blue Box Cafe

Selbst “Frühstück bei Tiffany” ist möglich! Gehen Sie dafür zum Blue Box Cafe in der 4. Etage der Filiale auf der Fifth Avenue. Zum Frühstück, Brunch und Mittagessen werden amerikanische Klassiker auf blauem Tiffany Geschirr serviert. Ein perfekter Start zum Einkaufsbummel auf der Fifth Avenue am Morgen oder Nachmittag. Man kann ab 30 Tagen im Voraus reservieren, oftmals sind die Plätze schon innerhalb von ein paar Stunden ausgebucht. Schauen Sie darum rechtzeitig auf der Webseite von Tiffany, um 30 Tage vor Ihrem Besuch zu reservieren (berücksichtigen Sie dabei den Zeitunterschied).

Aufgrund Renovierungsarbeiten ist das Blue Box Café vorübergehend geschlossen. Es wird 2021 wieder seine Türen öffnen.

Tiffany & Co. New York Das Geschäft Tiffany & Co. New York - Auslage

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden


Tickets suchen