Sehen Sie die New Yorker U-Bahnen live auf dieser Karte!

MTA New York Live

Eine Live-Karte der New Yorker U-Bahn ist ab dieser Woche erhältlich! Wenn Sie zum ersten Mal in New York sind, ist es oft etwas gewöhnungsbedürftig: die U-Bahn zu nehmen. Richtung Norden, Richtung Süden, A- C oder E-Zug, blaue, rote und grüne Linien… Ganz zu schweigen von den U-Bahn-Stationen mit Ausgängen in alle Richtungen, Toren, die nur in eine Richtung öffnen und die Systeme, bei denen man die Karte durchzieht, die nicht immer das tun, was Sie wollen.

Glücklicherweise arbeitet die Metropolitan Transportation Authority (kurz MTA) an Möglichkeiten, die Benutzung der U-Bahn zu erleichtern. Diese Woche fand ein großer Schritt in diesem Prozess statt, nämlich die Online-Bereitstellung einer neuen kostenlosen Live-Karte der New Yorker U-Bahn.

Über alle Neuigkeiten aus New York auf dem Laufenden bleiben? Bitte registrieren Sie sich hier.

Diese neue Online-Live-Karte aller New Yorker U-Bahn-Linien ist in Echtzeit verfügbar. Sie können also sogar sehen, wo sich die U-Bahnen im Moment befinden! Jeden Tag (besonders am Wochenende) gibt es irgendwo auf einigen Linien der New Yorker U-Bahn Bauarbeiten oder Störungen. Eine Station kann auf dieser neuen Karte angeklickt werden und Sie sehen sofort, was in diesem Moment vor sich geht. Auch die kurzfristig zu erwartenden Tätigkeiten werden angezeigt, wie z.B. die Bauarbeiten am kommenden Wochenende. Diese neue Karte funktioniert sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Handy. Derzeit gibt es keine App.

Einige Funktionen der MTA Live Subway Karte sind:

– Präzise: Die U-Bahn-Linien werden automatisch aktualisiert. Die U-Bahn-Linien werden mit Echtzeitdaten neu gezeichnet, um den aktuellen genauen Status anzuzeigen. Abschnitte der Linien verblassen, wenn dort kein Zug fährt, und werden durch Striche angezeigt, wenn Züge in eine Richtung fahren.
– Züge in Bewegung: Züge werden in Bewegung auf der Karte mit ihrer aktuellen Position angezeigt.
– Zoom-Funktion: Es ist möglich, in die Karte zu zoomen, um einzelne Linien, U-Bahn-Eingänge, Stationsnamen und Straßenstandorte und -namen anzuzeigen.
– Erreichbarkeit: Die Erreichbarkeit der U-Bahn ist übersichtlicher. Fahrstühle und Rolltreppen sind auf der neuen Karte besser sichtbar.
– Notfall-Alarme: Die Karte verwendet den MTA-Datenfeed, um offizielle MTA-Notfallmeldungen zu erfassen.
– Flughäfen: Die Karte zeigt auch die Flughäfen. Durch Anklicken dieser können die Benutzer sehen, wie sie dorthin gelangen.
– Mobile Nutzung: iPhone- und Android-Benutzer können die Karte zu ihrem Home-Bildschirm hinzufügen, um einen schnelleren Zugriff auf die Karte zu erhalten.

Der einzige Nachteil der Karte ist, dass sie einen Internetzugang erfordert, über den die meisten New Yorker Touristen (außerhalb ihres Hotels) nicht verfügen. Ich empfehle Ihnen daher, immer meine kostenlose Eric’s New York App herunterzuladen, die eine U-Bahn-Karte und Informationen über alle Sehenswürdigkeiten enthält.

Was die neue Live New Yorker U-Bahn-Karte betrifft, finde ich es sehr cool, wenn sie die U-Bahnen wie kleine Züge auf der Karte laufen lassen und dazu noch die New Yorker U-Bahn-Geräusche hinzufügen. „Halten Sie sich bitte von den schließenden Türen fern.“

Vielleicht interessieren Sie sich auch für diese anderen Blog-Beiträge:

Century 21 schließt seine Türen
Der Times Square Ball Drop in NYE wird dieses Jahr virtuell erfolgen

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden


Tickets suchen
von
bis
Tickets suchen