Eric’s New York Laden Sie die kostenlose App im App Store herunter
App storeGoogle play
New York Street Food

New York Street Food

Jetzt Tickets kaufen
New York Street Food

Das New Yorker Street Food ist sehr empfehlenswert und genau das Richtige, wenn Sie wie ein waschechter New Yorker essen wollen. Die Essensverkäufer bereiten das Essen in kürzester Zeit aus frischen Zutaten zu, die Qualität ist hochwertig und das Essen heiß und vor allem richtig lecker. Es gibt so viele Optionen, aus denen Sie wählen können: Wie wäre es mit mexikanischen Tacos, koreanischem gegrilltem Hähnchen oder belgischen Waffeln? Läuft Ihnen bei diesen Gedanken auch schon das Wasser im Mund zusammen?

New York Street Food

Das Street Food in New York ist wirklich sehr gut. Ich habe miterlebt, wie viele Foodtrucks über die Jahre immer professioneller geworden sind und sich die Qualität enorm verbessert hat. Es ist daher kein Wunder, dass viele Foodtrucks so beliebt sind und es sich oft lange Warteschlangen bilden. Insbesondere in Midtown und im Financial District finden Sie zahlreiche Foodtrucks, deren Hauptkundschaft vor allem Geschäftsleute sind. Die Auswahl ist hier wirklich groß. Wenn Sie beispielsweise auf dem Weg zu einer Broadway Show sind und noch einen kleinen Happen essen wollen oder Sie New York kulinarisch entdecken möchten (New York wird nicht grundlos Schmelztiegel genannt), kann ich Ihnen Street Food wärmstens empfehlen.

New York Street Food - Bapcha New York Street Food - Waffel

New York Foodtruck Tour

Wenn Sie lieber mit einer Gruppe die Foodtrucks entdecken oder mehr über die Geschichte der Imbisswagen erfahren wollen, sollten Sie an der New York Foodtruck Tour teilnehmen. Während der Tour kommen Sie hinter die Geheimnisse des New Yorker Street Foods, wofür mittags und abends viele bereit sind anzustehen. Gemeinsam mit dem Reiseführer geht es nach Midtown Manhattan oder den Financial District. Essen Sie nur etwas kleines zu Frühstück oder lassen Sie es ganz wegfallen, Sie sollten Hunger mitbringen, da Sie sechs großzügige Probierhäppchen bekommen.

Die Tour beginnt entweder in Midtown oder im Financial District. Ihr Reiseleiter wird Ihnen zunächst einiges über das Konzept des Street Foods im Allgemeinen erzählen und dann natürlich noch näher auf die Foodtrucks eingehen. Warum sind sie so beliebt geworden? Ist das Essen von den Foodtrucks gesundheitlich und hygienisch unbedenklich? Und stimmt das wirklich? Nach der Einführung beginnt der wichtigste und spannendste Teil der Tour: Sie dürfen endlich die Probierhäppchen verköstigen. Dieser Teil dauert ungefähr zwei Stunden. Sie gehen zu sechs verschiedenen Foodtrucks und bei jedem dürfen Sie eine Auswahl an Köstlichkeiten probieren. Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich persönlich mit den Essensverkäufern zu unterhalten, die Ihnen sicherlich einiges über die Vorschriften der Stadt und die Rivalitäten der Foodtrucks untereinander berichten werden.

Buchen Sie hier die New York Foodtruck Tour

Erics Tipp: Ich selbst bin ein großer Fan der Foodtrucks, weil man dort in wenigen Minuten leckeres und hochwertiges Essen bekommt. Ohne mit der Wimper zu zucken, passen die Essensverkäufer die Gerichte an Ihre Sonderwünsche an. Bei meinem Lieblingsfoodtruck gibt es das allerbeste Gyros und ich muss gestehen, dass ich deshalb all die verschiedenen kulinarischen Highlights noch nicht vollständig entdeckt habe. Es gibt einfach zu viele Auswahlmöglichkeiten! Diese Tour war eine tolle Gelegenheit – auch für mich – die unterschiedlichen Foodtrucks zu testen. Ich habe mich auch mit einigen Essensverkäufern unterhalten und habe es sehr genossen, einige Details über ihr Geschäft und ihre bewundernswerte Arbeitsauffassung zu erfahren. Ich fand die Probierhäppchen wirklich groß und ehrlich gesagt habe ich am Abend nach der Tour nichts weiter gegessen.

New York Street Food - Tacos New York Street Food - Indisch

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden


Tickets suchen