Bestes Steakhouse in New York

New York Steak

Das beste Steakhouse in New York ist, nach Meinung vieler, Peter Luger. Aber auch in vielen anderen Restaurants können Sie ein gutes Steak essen, von relativ günstig bei bekannten Ketten bis hin zu sehr exklusiven Orten. Gehen Sie in ein schickes Steakhouse für einen romantischen Abend oder in ein altmodisches Restaurant für ein authentisches Erlebnis. Vergessen Sie nicht, sich vorher zu überlegen, wie Sie Ihr Steak am liebsten essen! Im Folgenden finden Sie meine Tipps für das beste Steak in NYC.

  1. Contents

    Peter Luger in Brooklyn

    Peter Luger ist DAS Steakhouse in New York und bekannt dafür, das beste Steak der Stadt zu servieren. Es befindet sich in Brooklyn und ist ein etwas schmuckloses „rohes“ Restaurant, dessen Personal meist aus einheimischen harten Kerlen besteht. Die Steaks sind teuer, aber großartig. Nicht umsonst ist das Restaurant eines meiner Favoriten.

    Bestes Steakhouse in New York - Peter Luger  Bestes Steakhouse in New York - Peter Luger Steak

  2. Strip House

    Wer sein Steak gerne mit einem guten Cocktail ergänzt, kann ins Strip House gehen. Dieses Restaurant hat mehrere Standorte in New York und die Cocktailkarte ist genauso gut wie die Speisekarte. Hier erleben Sie einen wirklich ausgefallenen New Yorker Abend!

    Erics Tipp: Das Besondere am Essen im Strip House ist, dass dieses Restaurant auch zum Ausgehen geeignet ist. Essen Sie hier vorzugsweise an einem Freitag- oder Samstagabend, wenn die Atmosphäre optimal ist. Das Steak ist jeden Abend gleich teuer, aber an diesen Tagen haben Sie ein viel besseres Preis-Leistungs-Verhältnis in Bezug auf das Erlebnis.
  3. Wolfgang’s Steakhouse

    Auf der Park Avenue, im ehemaligen Speisesaal des Vanderbilt Hotels, finden Sie Wolfgang’s Steakhouse. Mit seiner gewölbten, gekachelten Decke lohnt es sich, hier zu speisen, allein schon wegen der Inneneinrichtung, ganz zu schweigen von den köstlichen Steaks, die Wolfgang’s auf der Speisekarte hat. Das Restaurant gibt es schon seit vier Jahrzehnten, daher weiß man inzwischen sehr gut, wie man ein perfektes Steak serviert.

    Bestes Steak in New York - Wolfgangs Steakhouse

  4. Smith and Wollensky

    Für ein gutes Steak in einem beeindruckenden Restaurant, gehen Sie zu Smith and Wollensky. Auch hier können Sie leicht 50 bis 70 $ für Ihr Gericht bezahlen, aber Sie bekommen auch etwas, das den Preis wert ist! Smith and Wollensky serviert ein großartiges Dry-Aged-Steak und das Restaurant selbst in Midtown East hat eine schöne, leicht altmodische Atmosphäre.

    Bestes Steakhouse in New York - Smith and Wollensky

  5. Restaurantketten

    Finden Sie die oben genannten Optionen ein bisschen zu ausgefallen oder zu teuer? Dann können Sie für Ihr Steak auch zu einer der Ketten in New York gehen. Applebee’s und TGI Fridays zum Beispiel servieren gutes Steak und Sie finden diese an mehreren Orten in (vor allem Midtown) Manhattan.

Steak Arten in New York

Bevor Sie sich für ein Steak-Restaurant entscheiden, ist es natürlich sinnvoll, wenn Sie genau wissen, was Sie bestellen möchten. Es gibt verschiedene Fleischsorten und unterschiedliche Zubereitungsmethoden. Dies sind die Hauptunterschiede:

  • Rare, medium, well-done: kurz gebraten, medium gebraten, gut durchgebraten
  • T-Bone-Steak: Steak mit T-förmigen Knochen und einem Fettrand
  • Prime Cut: Erstklassig, durchwachsenes Stück Fleisch
  • New York Cut: Rumpsteak, von oberhalb der Rippe
  • Sirloin: New York Cut mit Rippe
  • Tenderloin: Filet

War dieser Artikel nützlich? Empfehlen Sie diesen Artikel weiter, indem Sie mir eine Bewertung geben:

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden