Museum of Ice Cream in New York

Jetzt Tickets kaufen
Museum of Ice Cream in New York

Das Museum of Ice Cream in New York, kurz MOIC, ist ein Erlebnis, das ganz der weltweiten Liebe zu Eiscreme gewidmet ist. MOIC ist eine Sammlung von Räumen, jeder mit seinem eigenen Thema, in denen alle Ihre Sinne angeregt werden. Wie das Museum selbst sagt: „Das Museum of Ice Cream verwandelt Konzepte und Träume in Räume, die die Vorstellungskraft und Kreativität anregen“. Das Museum ist ein wahres Paradies für Eisliebhaber. Sie werden Kunst zum Thema Eis sehen, etwas über die Geschichte von Eis lernen und natürlich… können Sie Eis probieren!

Kaufen Sie Ihre Museum of Ice Cream in New York Tickets hier

Contents

Was ist MOIC NYC

Das Museum of Ice Cream ist ein Ort, an dem Sie Ihr neuestes Instagram-Profilbild machen können, während Sie ein Eis genießen. Es nennt sich Museum, aber vor allem ist es ein „Erlebnis“. MOIC besteht aus dreizehn Räumen, in denen es immer etwas anderes zu erleben gibt, alles zum Thema Eis. In einem Raum werden Eisbecher verteilt, ein anderer ist voller bunter Spiegel und beim Durchlaufen entdeckt man alle möglichen fotogenen Ecken, Sitzgelegenheiten, bunte Wände und alle möglichen Aktivitäten, bei denen Eis das zentrale Thema ist. Im nächsten Raum wird noch mehr Eis verteilt und das letzte Highlight des Museums ist ein Bad voller bunter Streusel. Wenn Sie sich bei all dem Eis noch nicht genug wie ein Kind gefühlt haben, tut es die dreistöckige Rutsche bestimmt. Das Museum of Ice Cream ist vielleicht am besten als Spielplatz für junge Erwachsene zu beschreiben!

Museum of Ice Cream in New York - Pink Subway  Museum of Ice Cream in New York - High Tea

Erics Tipp: „Am besten besuchen Sie das Eismuseum morgens an einem Wochentag. Dann ist es nicht so voll und man kann sich das Museum in aller Ruhe ansehen, ohne sich zu beeilen. Während des Besuchs kann man Eis probieren, ich habe fünf verschiedene Eissorten probiert.”

Aktivitäten im Museum of Ice Cream

Sie werden das Museum of Ice Cream hauptsächlich besuchen, um die besonderen Räume zu erleben, aber das Museum organisiert auch regelmäßig Veranstaltungen und Workshops. Sie können sich zum Beispiel für einen Workshop zur Herstellung von Eis anmelden. Es ist auch möglich, den zugehörigen Shop zu besuchen und einen Eiscreme-Cocktail an der Außenbar zu trinken.

Praktische Informationen

  • Öffnungszeiten:
    • Das Museum ist von Mittwoch bis Montag geöffnet
    • Dienstags geschlossen
  • Adresse: Die Adresse für das Museum of Ice Cream ist 558 Broadway in SoHo.

Kaufen Sie Ihre Museum of Ice Cream in New York Tickets hier

Wie lange dauert das Museum of Ice Cream NYC?

Die Besichtigung des Museum of Ice Cream in New York dauert etwa 1 bis 1,5 Stunden. Lesen Sie hier mehr über die verschiedenen Räume.

Wie viel kostet das Ice Cream Museum in New York?

Die Tickets für das Ice Cream Museum in New York kosten ab 51 €. Buchen Sie hier.

War dieser Artikel nützlich? Empfehlen Sie diesen Artikel weiter, indem Sie mir eine Bewertung geben:

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden