Impfnachweis in New York

Proof of Vaccination In New York

Wenn Sie in New York einen Impfnachweis vorlegen müssen, erfahren Sie hier, wie Sie das tun können. Wenn ein Impfnachweis verlangt wird, müssen Sie nachweisen können, dass Sie mit einem von der WHO zugelassenen COVID-19-Impfstoff geimpft worden sind.

Alles über die Regeln für den Impfpass IN New York finden Sie hier. Wenn Sie nach Regeln für Reisen NACH New York suchen, klicken Sie hier.

Wie kann man in New York einen Impfnachweis vorlegen?

Den Impfnachweis können Sie an der Tür oder auf Nachfrage vorzeigen. Sie können ihn digital oder auf Papier vorlegen. Es spielt keine Rolle, wie Sie ihn vorlegen, solange der Nachweis von einer offiziellen Behörde ausgestellt ist. Die CovPass-App des Robert Koch-Instituts wird akzeptiert, siehe unten. Sie können auch ein gedrucktes Zertifikat anfordern, das Ihnen zugeschickt wird. Erkundigen Sie sich immer bei Ihrer Fluggesellschaft, welche Impfnachweise akzeptiert werden. Ihr vollständiger Name, Ihr Geburtsdatum, die Art des Impfstoffs, das Datum und das Land der Impfung müssen auf dem Dokument vermerkt sein. Es ist auch wichtig, dass Sie immer einen Ausweis mit sich führen, der mit den Angaben auf dem Impfausweis übereinstimmt.

CovPass-App in New York

Mit der CovPass-App, können Sie einen Nachweis über erfolgte Corona-Impfungen direkt auf Ihr Smartphone laden. Die App umfasst 2 Schritte:

  1. Lassen Sie sich ein digitales COVID-Zertifikat der EU ausstellen
    – Impfzertifikate erhalten Sie in Impfzentren, Apotheken, Arztpraxen und Gesundheitsämtern.
  2. Scannen Sie den QR-Code
    – Sie können Impfzertifikate in der App speichern und bei Bedarf als PDF-Dokument herunterladen und ausdrucken.

Wichtig zu wissen ist, dass ein Barcode in New York nicht gültig ist, um sich vorzuweisen, da nirgendwo Barcode Scanner verwendet werden. Achten Sie darauf, dass Sie ein Zertifikat vorlegen, bei welchem Impfstoff, Datum der Impfung und Ihre persönlichen Daten wie Name und Geburtsdatum ersichtlich sind! Sie sollten diese Daten angezeigt bekommen, wenn Sie bei Ihrem Impfzertifikat auf den Barcode klicken. Praktisch ist auch, dass Sie über die App mehrere Impfzertifikate von verschiedenen Familienmitgliedern hinzufügen können.

Impfnachweis in New York - CovPass App

Wann ist man vollständig geimpft?

Nach Angaben der Vereinigten Staaten, sind Sie zwei Wochen nach der zweiten Dosis des Impfstoffs von Pfizer, Moderna, AstraZeneca, Covishield, BIBP/Sinopharm, Novavax oder Sinovac, nach der Einzeldosis des Impfstoffs von Johnson & Johnson oder nach einer „Mix-and-Match“-Kombination (Kreuzimpfung) vollständig geimpft.

Erics Tipp: Nehmen Sie eine Maske mit, wo immer Sie hingehen. Dies ist in der U-Bahn, aber auch in anderen Innenräumen, einschließlich Attraktionen, Pflicht. Das Tragen einer Gesichtsmaske wird dringend empfohlen und ist manchmal sogar vorgeschrieben. Lesen Sie mehr über die COVID-19-Situation in New York.

Kinder in New York

Kinder, die 17 Jahre oder jünger sind, müssen nicht geimpft werden, um in die Vereinigten Staaten zu reisen. IN New York ist der Nachweis einer Impfung nicht mehr erforderlich.

 

 

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden