High Speed Bootstour in New York

Jetzt Tickets kaufen
High Speed Bootstour in New York

Die High Speed Bootstour in New York ist die perfekte Aktivität für Abenteurer! In einer halben Stunde geht es rasant über den Hudson River, während Sie die Aussicht auf die Skyline, Freiheitsstatue und Brooklyn Bridge genießen. Diese besondere Speedboot Tour kombiniert Geschwindigkeit mit aufregendem Sightseeing, was die Bootstour zu einem einzigartigen Erlebnis in New York macht.

Buchen Sie hier die High Speed Bootstour in New York

RIB Boot in Manhattan

Die High Speed Bootstour in New York legt am Pier 25 beim Hudson River Park ab – diese Lage unterscheidet sich von den anderen Abfahrtsorten der Sightseeing Bootstouren. Es ist ein authentischer Teil von New York und die Tour ist gleichsam beliebt bei Touristen als auch Einheimischen. Daher haben Sie auch eine bessere Chance, das “echte” New York zu erleben, als wenn Sie an Bord eines der größeren Touristenschiffe gehen. Das RIB Boot, das für diese Tour genutzt wird, ist ohne Zweifel eines der schnellsten Boote in New York. Die komfortablen Sitze erlauben Ihnen ohne Einschränkungen, aber dennoch vollkommen sicher die Fahrt zu genießen. Mit Hochgeschwindigkeit geht es in Richtung Freiheitsstatue, kurz davor legt das Boot einen langsameren Gang ein, so dass Sie Fotos machen können. Das Boot nimmt dann Kurs auf Lower Manhattan und Brooklyn, sowie auf die Brooklyn Bridge, so dass Sie die Brücke von Nahem bewundern können. Danach macht das Boot eine Kehrtwende und es geht zurück zum Pier in TriBeCA. In Sachen Kleidung können Sie beruhigt sein: Hier gibt es wenig Wasserspritzer, Sie kommen also trocken wieder an Land an.

Erics Tipp: Ich habe schon einige Bootstouren in New York gemacht, aber war positiv von dieser Tour überrascht. Wenn Sie dennoch Ihre Zweifel haben: Diese Bootstour ist alles andere als angsteinflößend! Ein weiterer Pluspunkt: Das Boot besitzt eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen (ca. 16 Personen), so dass die Tour sich nicht wie eine Touristenattraktion anfühlt, sondern mehr wie eine Aktivität, die Einheimische unternehmen. Außerdem hat dieses Boot im Gegensatz zu den Schiffen mehr Spielraum beim Manövrieren, was bedeutet, dass Sie näher an der Skyline dran sind und natürlich am Wasser. Meiner Meinung nach ist es eine richtig tolle Bootstour und sehr gut geeignet, wenn man etwas anderes sucht als die üblichen Sightseeing Bootstouren.

High Speed Bootstour in New York - Aussicht vom Boot aus High Speed Bootstour in New York - RIB Boot

Praktische Informationen

Nach der Buchung erhalten Sie per E-Mail einen Voucher, den Sie ausdrucken oder als mobile Ticket auf Ihrem Smartphone vorzeigen.

  • Dauer: 30 Minuten
  • Abfahrtsort: Pier 25 beim Hudson River Park
  • Abfahrtszeiten: regelmäßige Abfahrten zwischen 10:00 und 17:00 Uhr
    • Juni – August: täglich
    • September – Oktober: Freitag, Samstag und Sonntag

Buchen Sie hier die High Speed Bootstour in New York

War dieser Artikel nützlich? Empfehlen Sie diesen Artikel weiter, indem Sie mir eine Bewertung geben:

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden


Tickets suchen
von
bis
Tickets suchen