Das beste mexikanische Essen in New York

Das beste mexikanische Essen in New York

Mexikanisches Essen ist in New York sehr beliebt. Aus diesem Grund gibt es viele Restaurants, die von morgens bis abends das Beste was die mexikanische Küche zu bieten hat, servieren. Ich habe hier die besten Adressen für mexikanisches Essen in New York für Sie zusammengestellt. Freuen Sie sich auf saftige Tacos, köstliche Guacamole und die leckersten Margaritas und Tequilas der Stadt.

  1. Cantina Rooftop

    Wenn Sie auf der Suche nach leckerem mexikanischen Essen zu einem guten Preis sind, dann sind Sie bei Cantina Rooftop genau richtig. Außerdem haben Sie hier eine tolle Aussicht über die Stadt, da sich das Restaurant auf einer Dachterrasse in Midtown Manhattan befindet. Die Cantina Rooftop ist vor allem für ihre leckeren Margaritas bekannt, aber auch die Guacamole und die anderen modern interpretierten mexikanischen Gerichte sind sehr köstlich. Der Chefkoch ist ein Jahr lang durch Mexiko gereist und hat dabei über 30 Städte besucht. Von seiner Reise hat er viele mexikanische Aromen, Gewürze und Rezepte mitgebracht, die er hier modern interpretiert. Das kann man absolut schmecken! Lassen Sie sich die Empanadas, Enchiladas oder Tostaditas schmecken und genießen Sie die tolle Stimmung, während Sie auf die Lichter der Stadt blicken. Sie sollten auf jeden Fall im Voraus einen Tisch buchen, da das Restaurant sehr beliebt ist.

    Das beste mexikanische Essen in New York - Cantina Rooftop Restaurant Das beste mexikanische Essen in New York - Cantina Aussicht

  2. Tacombi bei Fonda Nolita

    Tacombi bei Fonda Nolita ist eines der coolsten Restaurants in Nolita. Die Idee zu Tacombi entstand auf der Halbinsel Yucatan, wo der Besitzer in einem VW-Bus am Playa del Carmen Tacos verkaufte. Heutzutage steht der Bus in der Elizabeth Street. Die köstlichen Tacos werden Sie geschmacklich direkt in die belebten Straßen von Mexiko katapultieren. Sie werden schnell merken, dass dies eine besondere Adresse ist. Die Atmosphäre ist hip und ich kann Ihnen versichern, dass Sie ein unvergessliches Erlebnis haben werden. Die Speisekarte ist nicht sehr umfangreich, aber die Produkte sind frisch und werden aus Mexiko importiert. Bestellen Sie einen der Tacos und dazu Michelada oder Agua fresca und lassen Sie sich mitreißen. Es ist fast so, als könnte man die Sonne und den Wind der mexikanischen Küste fühlen.

    Das beste mexikanische Essen in New York - Tacombi

  3. Dos Caminos

    Dos Caminos ist wahrscheinlich das berühmteste mexikanische Restaurant New Yorks – und das zu Recht. Sie bekommen hier authentisch mexikanisches Essen und das in entspannter Atmosphäre. Es gibt vier Filialen in Manhattan. Sie sollten den Kellner nach dem Tagesangebot fragen und was er Ihnen empfehlen kann. Alle Zutaten auf der Speisekarte werden bei Fragen freundlich erklärt.
    Die meisten Kellner sprechen auch Spanisch. Sie können hier brunchen, zum Mittagessen oder Abendessen kommen. Die Guacamole ist so gut, dass man sie zu jeder Tageszeit essen kann. Ich empfehle Ihnen insbesonders die Filiale im Meatpacking District. Es ist eine tolle Gegend, wo Sie im Anschluss tanzen gehen oder in einer Bar den Abend ausklingen lassen können. Die Filiale in SoHo ist ebenfalls eine gute Wahl. Hier können Sie im Sommer draußen auf der Terrasse essen. Die Restaurants sind immer voll, vor allem am Wochenende. Deshalb empfehle ich Ihnen, im Voraus einen Tisch zu reservieren.

  4. Arriba Arriba! West Side

    Arriba Arriba! serviert schlichtes mexikanisches Essen. Es zählt sicherlich nicht zu den coolsten Restaurant in Manhattan, und eignet sich auch nicht für ein romantisches Date. Aber wenn Sie Lust auf authentisches, qualitativ hochwertiges mexikanisches Essen haben, dann sind Sie hier definitiv richtig. Die Gerichte sind sehr aromatisch und Sie sollten unbedingt nach der Empfehlung des Kochs fragen. Die Margaritas sind sehr beliebt und werden in drei verschiedenen Größen angeboten (bebé, papá und mamá). Die größte Portion ist in der Tat riesig. Von Montag bis Freitag und jeweils zwischen 12 und 16 Uhr gibt es ein preiswertes Tagesmenü bestehend aus einem Hauptgericht plus einem Getränk. Nachts legt oft ein DJ auf und man kann hier gut feiern.

  5. Los Tacos No. 1

    Für authentisch mexikanische Tacos besuchen Sie am besten Los Tacos No. 1 in Midtown Manhattan. Das Motto des Restaurants lautet „In every taco from Los Tacos No. 1 there is a bit of true Mexican culture and flavor.“(Frei übersetzt heißt dies soviel wie: In jedem Taco von Los Tacos No. 1 steckt ein wahres Stückchen mexikanischer Kultur und Geschmack.) Für ein paar Dollar können Sie leckere Tacos, Tostadas und andere Gerichte voll mit frischen Zutaten probieren. Auf der Speisekarte steht selbst ein gegrillter Kaktus Taco. Bei Los Tacos No. 1 erhalten Sie Ihr Essen auf einem Pappteller mit Plastikbesteck an einem Stehtisch – perfekt also für ein schnelles und leckeres Mittagessen während Ihrer Sightseeingtour.

War dieser Artikel nützlich? Empfehlen Sie diesen Artikel weiter, indem Sie mir eine Bewertung geben:

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden


Tickets suchen
von
bis
Tickets suchen