City Climb at Edge in New York

Jetzt Tickets kaufen
City Climb at Edge in New York

City Climb at Edge in New York ist etwas für echte Draufgänger. Erklimmen Sie den Edge, um zum höchsten Punkt New Yorks zu gelangen und sich über die Kante zu lehnen. Sehen Sie die Stadt zu Ihren Füßen und bewundern Sie den Blick in die Ferne. Bereiten Sie sich darauf vor, sich während des City Climb in New York unglaublich zu fühlen.

Buchen Sie hier Ihre Tickets für das City Climb at Edge

City Climb at Edge in New York

Beim City Climb steigen Sie in einem Klettergurt eine Treppe an der Seite des Gebäudes hinauf, bis in eine Höhe von 365 Metern. An der Spitze des Wolkenkratzers in Hudson Yards lehnen Sie sich über die Kante – über das Edge – und sehen New York City und die umliegenden Staaten. Sie können den City Climb at Edge entweder am Tag oder am Abend machen.

Top of Edge

Nachdem Ihr Klettergurt von mehreren Personen überprüft wurde, was Ihnen ein sicheres Gefühl gibt, gehen Sie hinaus. Sie betreten nacheinander eine Plattform, von der aus Sie zum ersten Mal direkt über die Kante nach unten schauen können. Währenddessen erzählt Ihnen einer der Ausbilder, was Sie sehen. Dann beginnt der Aufstieg nach oben. Über eine Treppe an der Seite des Wolkenkratzers in Hudson Yards gehen Sie hinauf zu „The Apex“, der sich in 365 Metern Höhe befindet. Halten Sie auf halber Höhe der Treppe inne, um die Aussicht zu genießen. Oben angekommen, können Sie sich nach vorne und hinten über die Kante lehnen, während Fotos und Videos von Ihnen gemacht werden. Als ich den City Climb gemacht habe, war ich etwa 45 Minuten oben.

City Climb at Edge in New York - SicherheitCity Climb at Edge in New York - Treppen

Sicherheits-Check

Insgesamt werden Sie etwa zwei Stunden für diese unvergessliche Aktivität brauchen. Vieles davon geht in die Erklärungen und die vielen Sicherheitskontrollen ein. Bei der Ankunft werden Sie zunächst einem Alkoholtest unterzogen – Sie können also nicht versuchen, die Nerven schon vorher wegzutrinken. Dann bekommen Sie einen Anzug zum Anziehen und müssen alles ablegen: Uhren, Halsketten, Ringe, Ohrringe usw. Sie können alle Ihre Sachen in einem Schließfach aufbewahren. Das gilt auch für Ihr Handy und Ihre Kamera; nichts darf mit nach oben genommen werden. Keine Sorge, ein Ausbilder macht Fotos und filmt das ganze Erlebnis. Anschließend erhalten Sie dieses Video und können die Fotos kaufen.

Erics Tipp: Der City Climb kostet eine Menge Geld, ist aber ein unglaublich einzigartiges Erlebnis. Sie stehen auf dem höchsten Punkt New Yorks im Freien und können über die Kante nach unten schauen. Das ist ein Erlebnis, das man nie vergessen wird. Außerdem war alles sehr gut organisiert: Das Personal war sehr präzise und ich fühlte mich sehr sicher.

City Climb at Edge in New York - ApexCity Climb at Edge in New York Observation Deck

Praktische Informationen

Im City Climb ist ein Ticket zum Edge Observation Deck inbegriffen. Wenn Sie als Gruppe gehen, und jemand in der Gruppe nicht am City Climb teilnehmen möchte, ist das kein Problem! Sie können hier individuelle Tickets zum Edge buchen, sodass Ihre Familie und/oder Freunde Sie über die Kante lehnen sehen können und diesen einzigartigen Moment festhalten können.

  • Lage: Der Eingang von Edge befindet sich auf der 4. Etage des The Shops & Restaurants at Hudson Yards
  • Dauer: etwa 2 Stunden
  • Einschränkungen: Höhe zwischen 1.49 und 2.04 Meter. Maximalgewicht 140 kg.
  • Mindestalter: ab 13 Jahren

Buchen Sie hier Tickets zum City Climb at Edge

War dieser Artikel nützlich? Empfehlen Sie diesen Artikel weiter, indem Sie mir eine Bewertung geben:

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden