New York Knicks und Brooklyn Nets Playoffs Tickets 2024

New York Knicks and Brooklyn Nets Playoffs Tickets

Sie können die Tickets zu den NBA Playoffs der New York Knicks und der Brooklyn Nets online kaufen. Die NBA Playoffs werden von den 16 besten Basketballmannschaften der Saison ausgetragen und entscheiden die NBA Champions. Die Playoffs beginnen im April und laufen bis Juni. Hierunter erkläre ich, wie Sie Knicks und Nets Playoff Tickets bekommen und was die NBA Playoffs mit sich bringen.

Die Tickets zu den Playoffs sind noch nicht erhältich
Möchten Sie eine E-Mail erhalten, sobald die Tickets verfügbar sind? Schicken Sie mir dann eine E-Mail an eric@newyorkcity.de. Ich informiere Sie, sobald die Tickets online sind, so dass Sie direkt buchen können!

Kaufen Sie Ihre New York Knicks und Brooklyn Nets Playoffs Tickets hier

 

Contents

Tickets für New York Knicks und Brooklyn Nets Playoffs

Wenn eines der New Yorker Teams es in die NBA Playoffs schafft, können Sie New York Knicks oder Brooklyn Nets Tickets für diese besondere Spiele kaufen. Da die Tickets sehr gefragt sind, sind sie etwas teurer als Tickets zur regulären Saison. Bedenken Sie das bei der Planung Ihrer Reise nach New York.

Achtung: Achten Sie beim Kauf von Brooklyn Nets- oder New York Knicks Playoffs Tickets auf das Datum und die Uhrzeit des Spiels. Wenn Sie TBA oder TBD sehen, bedeutet dies, dass das Datum und/oder die Uhrzeit noch nicht bestätigt sind. In diesem Fall ist noch nicht bekannt, ob und wann das Spiel stattfinden wird.

Wenn sich das Datum oder die Uhrzeit des Spiels ändert und Sie deshalb nicht dort sein können, können Sie Ihr Geld nicht zurückbekommen. Wird ein Spiel jedoch abgesagt, weil z. B. eine der Mannschaften verliert und das Spiel nicht mehr ausgetragen wird, erhalten Sie Ihr Geld zurück.

2024 NBA Playoffs - aktueller Status

  • New York Knicks: Die Saison ist vorbei
  • Brooklyn Nets: Die Saison ist vorbei

NBA Playoffs

Die New York Knicks und die Brooklyn Nets spielen in der regulären Basketball Saison von Oktober bis April. Beide Mannschaften spielen in der Eastern Conference (Osten Nordamerikas). Am Ende der Saison treffen acht Mannschaften aus der Eastern Conference und acht Mannschaften aus der Western Conference (westliches Nordamerika) in den Playoffs aufeinander und kämpfen um die Meisterschaft.

Play-in

Die sechs besten Mannschaften aus beiden Konferenzen steigen direkt in die Playoffs auf. Die Mannschaften auf den Plätzen 7 bis 10 der beiden Conferences kämpfen in einem Play-in-Turnier um die letzten Plätze und können ebenfalls in die Playoffs einziehen. Somit werden in den NBA-Playoffs 16 Teams gegeneinander antreten.

Best-of-Seven Serie

Der Sieger der NBA-Playoffs wird in einer Best-of-Seven Serie ermittelt.

Kurz gesagt: Das erste Team, das 4 Spiele gewinnt, zieht in die nächste Runde ein. Die unterlegene Mannschaft scheidet aus den NBA-Playoffs aus. Pro Runde werden maximal 7 Spiele ausgetragen.

Es gibt mindestens vier Spiele, was bedeutet, dass jedes Team mindestens zwei Spiele zu Hause austrägt. Die Mannschaft, die vier Spiele gewinnt, kommt in die nächste Runde.

Wenn eine Mannschaft nur ein, zwei oder drei Spiele gewonnen hat, werden weitere Spiele ausgetragen – bis zu maximal sieben; daher der Begriff „best-of-seven“. Ein fünftes, sechstes oder siebtes Spiel wird so lange ausgetragen, bis ein Team vier Spiele gewonnen hat.

Die NBA-Finals finden zwischen den beiden verbleibenden Teams Ende Mai und Anfang Juni statt, um den Sieger der Liga zu ermitteln. Auch bei den Finals wird das Best-of-Seven Format angewendet. Der Sieger wird mit der Larry O’Brien Championship Trophy nach Hause gehen!

Nets and Knicks Playoff Spielplan in New York

New York Knicks und Brooklyn Nets Playoffs Tickets - NBA Playoffs

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden