Brooklyn Museum in New York

Jetzt Tickets kaufen
Brooklyn in New York - Museum

Das Brooklyn Museum in New York ist ein vielseitiges Kunstmuseum mit über eineinhalb Millionen Kunstwerken. In einem der größten und ältesten Museen der Vereinigten Staaten finden Sie Kunst aus der Zeit der Ägypter bis hin zur zeitgenössischen Kunst. Hier werden unter anderem Werke von Monet, Picasso und Judy Chicago ausgestellt. Das am Rande des Prospect Park gelegene Museum ist ein idealer Ort, um Kunst aus einer Vielzahl von Kulturen zu entdecken.

Kaufen Sie hier Ihre Brooklyn Museum Tickets

Was gibt es im Brooklyn Museum in New York zu sehen?

Das Brooklyn Museum hat fünf Stockwerke, in denen Sie Kunstwerke aus verschiedenen Sammlungen bewundern können. Im dritten Stock können Sie eine Sammlung ägyptischer Altertümer sehen, die über 3000 Jahre alt sind. Darüber hinaus sorgen die europäischen, afrikanischen, asiatischen und islamischen Sammlungen für Abwechslung und Vielfalt. Außerdem sind Werke amerikanischer Künstler zu sehen, beginnend mit der Kolonialzeit im 15. Jahrhundert bis hin zu 1945. Oder besuchen Sie das Elizabeth A. Sackler Center for Feminist Art, zu dem auch The Dinner Party gehört. Dieses Kunstwerk, eine Ikone der feministischen Kunst, wurde zum Gedenken an bedeutende Frauen der Geschichte geschaffen. Neben den Dauerausstellungen bietet das Museum auch Wechselausstellungen, in denen die Vielfalt des Kunstmuseums zur Geltung kommt. Im Museumsshop werden Souvenirs und Kunst von lokalen Künstlern verkauft.

Brooklyn Museum in New York - The Dinner Party

Sculpture Garden

Zum Brooklyn Museum gehört auch der Steinberg Family Sculpture Garden. In diesem Garten befinden sich mehrere Statuen. Diese Skulpturen wurden vor dem Abriss gerettet. Hier befindet sich unter anderem die Nachbildung der Freiheitsstatue. Im Garten kann man spazieren gehen oder sich am rosafarbenen Food Truck des Brooklyn Museums etwas zu essen holen.

Visible Storage

Das Brooklyn Museum ist für seine große Sammlung bekannt, aber nicht alle Kunstwerke können gleichzeitig ausgestellt werden. Deshalb gibt es das Visible Storage, ein Lager für amerikanische Kunst, in dem mehr als 2000 Werke ausgestellt sind. Es macht Spaß, durch das Lager zu gehen, welches die Weite der Sammlung veranschaulicht.

Brooklyn Museum in New York - Amerikanische Kunst  Brooklyn Museum in New York - Visible Storage

Geschichte des Gebäudes

Die Geschichte des Brooklyn Museums geht auf das Jahr 1823 zurück, als die Brooklyn Library gegründet wurde. Später wurde das Brooklyn Institute gegründet, das Kunstausstellungen anbot. Die Idee für das Brooklyn Museum entstand 1890, welches dann sieben Jahre später in dem Gebäude eröffnet wurde, in dem sich das Museum noch heute befindet. Das neben dem Brooklyn Botanic Garden gelegene Gebäude ist für seinen Beaux-Arts-Stil bekannt und umfasst eine Fläche von 52.000 Quadratmetern. Damit ist es eines der größten Museen in den Vereinigten Staaten. Der Stil des Museums zeigt sich am deutlichsten im Beaux-Arts Court, einem gewölbten Raum mit Glasboden und einem Messing-Kronleuchter. Das achtzehn Meter hohe Dach aus Glas verleiht dem Raum eine besondere Schönheit.

Brooklyn Museum in New York - Im Inneren des Museums  Brooklyn Museum in New York - Beaux Kunst

Erics Tipp: Sie können Ihren Besuch im Brooklyn Museum mit einem Spaziergang durch den Prospect Park und den Brooklyn Botanic Garden verbinden. Wenn Sie mit Kindern in New York sind, sollten Sie auch das Brooklyn Children’s Museum besuchen.

Praktische Informationen

Das Brooklyn Museum ist leicht mit der U-Bahn zu erreichen. Die Haltestelle befindet sich direkt vor der Tür. Wenn Sie das Brooklyn Museum besuchen, denken Sie daran, dass das Fotografieren mit Blitzlicht nicht erlaubt ist.

  • Adresse: 200 Eastern Parkway
  • Öffnungszeiten:
    • Mittwoch und Donnerstag 11:00 bis 18:00 Uhr
    • Freitag und Samstag 11:00 bis 20:00 Uhr
    • Sonntag 11:00 bis 18:00 Uhr
    • Das Museum ist montags und dienstags geschlossen.

Kaufen Sie hier Ihre Brooklyn Museum Tickets

Kaufen Sie den New York Pass für freien Eintritt

Wie viel kostet ein Ticket für das Brooklyn Museum?

Tickets für das Brooklyn Museum beginnen bei 13 €.

Wann ist das Museum geöffnet?

Das Brooklyn Museum ist montags und dienstags geschlossen. Die Öffnungszeiten an den anderen Tagen finden Sie hier.

Wofür ist das Brooklyn Museum bekannt?

Das Brooklyn Museum ist für seine große und vielfältige Sammlung bekannt. Lesen Sie hier mehr über das Museum.

War dieser Artikel nützlich? Empfehlen Sie diesen Artikel weiter, indem Sie mir eine Bewertung geben:

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden


Tickets suchen
von
bis
Tickets suchen