New York Subway (U-Bahn)

Subway Zug in New York

Die New York Subway (U-Bahn) wird von den New Yorkern von allen Öffentlichen Verkehrsmitteln am meisten genutzt. Die U-Bahn ist einfach und sicher und bringt Sie überall in New York City hin. Die New York Subway fährt 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, und dass das das ganze Jahr über. Ein Einzelfahrschein kostet nur $2,75. Somit ist die U-Bahn die günstigste Transportmöglichkeit, um die Stadt zu erkunden.

New York Trains

Die New Yorker nennen die U-Bahnlinien „trains“. Die New York Subway hat 468 Haltestellen und 24 verschiedene Routen. Die U-Bahnlinien haben Buchstaben (A, B, C usw.) oder Zahlen (1, 2, 3 usw.). Das U-Bahnsystem umfasst die New Yorker Stadtteile: Bronx, Manhattan, Brooklyn und Queens.

Die U-Bahnen fahren alle 2 bis 5 Minuten, während der Hauptverkehrszeit, alle 10 bis 15 Minuten den restlichen Tag über, und etwa alle 20 Minuten nachts. Die Berufsverkehrszeiten sind in der Regel unter der Woche von 7:30 bis 09:30 Uhr und von 16:30 bis 18:30 Uhr. Spät in der Nacht empfehle ich Ihnen ein Taxi zu nehmen, vor allem wenn Sie alleine oder zu den äußeren Stadtteilen unterwegs sind.

New York U-Bahn Sitzplätze 42nd Street  U-Bahn Haltestelle

Wie wird die U-Bahn in New York genutzt?

Die New York Subway ist einfach zu nutzen. Es empfiehlt sich den U-Bahnplan zu haben, sodass Sie einen Überblick über alle Züge und die Haltestellen bekommen können. Ein kostenlosen Netzplan können Sie an vielen Haltestellen erhalten, oder Sie können ihn hier herunterladen. Auf dem U-Bahnplan können Sie Ihr Ziel und die dichteste Haltestelle leicht finden. Wenn Sie einen schwarzen Punkt sehen, dann handelt es sich um eine lokale U-Bahn, die bei allen Haltestellen stoppt. Bei einem weißen Punkt ist es eine Express U-Bahn, die nur an bestimmten Haltestellen stoppt. Wenn Sie nach New Jersey fahren wollen, nehmen Sie dann den PATH Train.

Sobald Sie herausgefunden haben, welche U-Bahnlinie Sie nehmen wollen, laufen Sie dann zur nächsten Haltestelle. Alle Eingänge zu den Haltestellen sind deutlich markiert, mit dem Gleis Richtung Norden (in Uptown und Queens) oder Richtung Süden (Downtown und Brooklyn).

Interaktive Netzpläne

Um die Fahrt mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln zu erleichtern, haben eine Vielzahl von Haltestellen in New York interaktive Netzpläne. Diese Netzpläne sind in Form von großen Touchscreens zur Verfügung, das sehr hilfreich sein kann, um Ihre Ziel zu erreichen. Sie können auch damit überprüfen, ob es irgendwelche Verzögerungen oder Stromausfälle gibt, und es somit zu Verzögerungen kommen kann.

Subway Berufsverkehr New York

Welche MetroCard sollte man kaufen?

Wenn Sie einen Einzelfahrschein kaufen, kostet dieser $3 pro Fahrt. Wenn Sie eine MetroCard mit Guthaben kaufen, zahlen Sie nur $2,75 pro Fahrt, und es spielt keine Rolle wie weit Ihr Ziel entfernt ist. Wenn Sie beispielsweise auf Ihre MetroCard $5,50 aufladen, erhalten Sie 11% Rabatt gut geschrieben. Wenn Sie also $10 aufladen, dann haben Sie auf Ihrer MatroCard ein Guthaben von $11. Es gibt auch die 7-Tage MetroCard (7 Day Unlimited Ride MetroCard ), die $31 kostet. Die 7-Tage MetroCard ist sehr praktisch, wenn Sie häufig mit der U-Bahn fahren wollen. Kinder, die kleiner als 112 cm groß sind, fahren kostenlos mit der U-Bahn. Es gibt keine Altersgrenze. Senioren zahlen den gleichen Preis wie Erwachsene.

Sie können Ihre MetroCard an jedem Bahnhof, entweder an einem Automaten oder einem Ticketschalter kaufen oder aufladen. Sie können mit Bargeld oder Kreditkarte bezahlen. Wenn Sie Ihre Fahrkarte am Automaten kaufen oder aufladen möchten, werden Sie gebeten, Ihre Postleitzahl (zip code) anzugeben. Geben Sie einfach „10001“ ein. Beim Kauf einer neuen MetroCard wird Ihnen übrigens eine Gebühr von $1 in Rechnung gestellt. Sie können danach natürlich die MetroCard so oft wie Sie möchten wieder aufladen, ohne zusätzliche Kosten.

Sie können die MetroCard mit aufladbarem Guthaben mit mehrere Personen benutzen. Dies gilt allerdings NICHT die 7-Tage MetroCard, diese ist nämlich personengebunden. Wenn Sie die MetroCard mit Guthaben mit anderen teilen möchten, ziehen Sie dann die Karte durch den Scanner, gehen Sie durch das Drehkreuz und reichen Sie die Karte an die nächste Person. Es ist erlaubt! Zudem ist es praktisch, wenn Sie nicht sieben Tage in New York sind oder nicht oft mit der Metro fahren möchten. Möchten Sie die MetroCard im Voraus kaufen? Hier können Sie Ihre MetroCard bestellen.

Eintritt Subway Stations New York Times-Square Subway Station

U-Bahn Etikette

Wie in anderen Ländern gibt es auch in New York eine U-Bahn Etikette, beziehungsweise ein paar Regeln wie man sich in der U-Bahn zu verhalten hat. Diese Dinge sollten Sie beachten:

  • Bieten Sie Ihren Sitzplatz an, wenn eine schwangere Frau, Familien mit Kindern oder eine ältere Person einsteigen
  • Starren Sie nicht andere Menschen in der U-Bahn oder auf dem Bahnsteig an (dies gilt natürlich auch an anderen Orten)
  • Blockieren Sie nicht die Türen/Durchgang mit Ihrem Gepäck
  • Stehen Sie nicht vor dem Drehkreuz, wenn Sie Ihre MetroCard nicht finden können
  • Bleiben Sie auf der rechten Seite der Rolltreppe stehen, damit die Menschen an der linken Seite vorbeilaufen können
Erics Tipp: Früher habe ich immer jedem empfohlen die 7-Tage MetroCard für $31 + $1 zu kaufen. Sie ist auch ideal für diejenigen, die viel mit der U-Bahn fahren möchten. Mittlerweile rate ich den meisten eine Metrocard mit Guthaben zu kaufen. Warum? Wenn Sie für 4/5 Tage in New York sind, dann müssten Sie die U-Bahn mindestens drei Mal am Tag nutzen, um einen Vorteil von der 7-Tage MetroCard zu haben. An einigen Tagen ist dies sicher der Fall, aber an anderen Tagen wollen Sie womöglich auch einfach nur herumlaufen oder ein Taxi nehmen.

Comments are closed.