Kostenlos Tai Chi in New York

Tai Chi New York

Außer Yoga werden auch kostenlose Tai Chi Kurse im Bryant Park angeboten. Tai Chi ist eine Sportart, die ihren Ursprung in China hat und das Ziel verfolgt, das körperliche und seelische Wohlbefinden zu verbessern.

Liebhaber dieses Sports beziehungsweise dieser „Kunst“ üben ihn meist in größeren Gruppen in Parks oder auf Plätzen aus. Es macht Spaß, beim Tai Chi zuzugucken und den langsamen Bewegungen zu folgen.

Tai Chi mitten in Manhattan

Vom 30. April bis zum 27. August 2019 gibt es jeden Dienstag und Donnerstag von 7:30 bis 8:30 Uhr im Bryant Park kostenlosen Tai Chi Unterricht. Der Bryant Park befindet sich im Herzen von Manhattan. Eine Gruppe besteht in der Regel aus 30 bis 70 Teilnehmern.

Tai Chi im Bryant Park in New York Tai Chi in New York

Egal, ob Sie 10 oder 90 Jahre alt sind, für Tai Chi sind Sie nie zu jung oder zu alt. Jeder ist herzlich willkommen und kann kostenlos mitmachen. Sie brauchen keine spezielle Kleidung tragen. Falls Sie Hilfe bei der ein oder anderen Übung benötigen, gibt es drei Lehrer. Der Unterricht wird vom Tai Chi Chuan Center organisiert.

Durch Benutzen dieser Webseite, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Datenschutzrichtlinie zu. Lesen Sie hier mehr.

Für meinen Newsletter anmelden


Tickets suchen